Gewerbehalle in großem Industriebetrieb in guter Verkehrslage!
Objektangaben Objekt-ID: 3-110010051
Objektart
Prod. / Lager / Gew.-Fläche
Ort
32051 Herford
Gesamtnutzfläche
1.380,00 m²
Grundstücksfläche
12.000,00 m²
Baujahr
1974
Verfügbar ab
01.08.2017
Mietpreis pro m²
4,39 €
Kaltmiete
6.055,50 €
Angaben zum Energieausweis
Art
Verbrauch
Endenergieverbrauch (Strom) Endenergieverbrauch (Strom) Endenergie- verbrauch (Strom)
56 kWh/(m² · a)
Endenergieverbrauch (Wärme)
113 kWh/(m² · a)
Endenergieverbrauch Endenergieverbrauch Endenergie- verbrauch
113 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Öl
Gültig bis
17.11.2025 00:00:00
Erstellt am
18.11.2015
Objektbeschreibung
In verkehrsgünstiger Lage am Stadtrand von Herford befindet sich dieser Gewerbebetrieb, von dem eine Teilfläche von ca. 990 m² Produktionsfläche sowie ca. 390 m² Bürofläche hier zur Vermietung angeboten wird.

Die 1-geschossige Werkhalle ist in drei Bauabschnitten (1974 / 1979 / 1989) in Winkelform mit fünf Hallenschiffen erstellt worden. Sämtliche Hallenschiffe sind mit Kranbahnen versehen. Die hier angebotene Teilfläche verfügt über 2 Kranbahnen (2 x 5 t und 2 x 3 t). Die lichte Hallenhöhe beträgt ca. 8,10 m, die Kranhakenhöhe ca. 6,50 m. Halle aus Stahlbeton-Einzelfundamenten, Industriefußboden, Belichtung durch Lichtbänder, Dacheindeckung mit Trapezblechen (Wärmedämmung 6 cm, 3 Lagen Pappe). Die Fabrikhalle wird durch Warmlufterhitzer geheizt. Durch ein Umschaltsystem in den Erhitzern kann wahlweise mit Außen- und Umluft gefahren werden, sodass gleichzeitig eine Be- und Entlüftung vorhanden ist. Die Entlüftung der Halle geschieht durch Decken-Ventilatoren. 2007 wurde eine neue Zentralheizung installiert, Brennstoff Heizöl.

Bei der hier vakanten Fläche handelt es sich um eine Teilfläche, welche über das Tor 3 (Gebäuderückseite) erreicht wird. Die Bürofläche befindet sich im 1. OG und teilt sich wie folgt auf: Flur rechts: Großraumbüro, 2 kleinere Büroräume, 1 großes Büro, Besprechungszimmer, Damen-WC?s. Flur links: Großraumbüro, Lager/Archiv, Herren-WC?s.

Der Gewerbebetrieb entspricht in der Bauweise und Ausstattung neuzeitlichen Anforderungen, die an ein Industrie-/Gewerbegebäude gerichtet werden. Hinzu kommt die besonders flexible Eignung durch die Großflächigkeit der Werkhalle mit großen Stützabständen (Raster 10 x 18 m) und dementsprechender Hallenhöhe (ca. 8,10 m). Eine nachhaltige Nutzungsmöglichkeit für verschiedene gewerbliche Zwecke ist auch durch die großzügige Hofbefestigung als Gebäudezu- und umfahrt sowie als Parkfläche gesichert.
Lage
Am Stadtrand von Herford befindet sich dieses Objekt, umgeben von landwirtschaftlichen Flächen. Die nur wenige Meter entfernte Bundesstraße B239 bietet eine ideale Verkehrsanbindung an die Autobahnen A2 (Ruhrgebiet - Hannover) und A30 (Bad Oeynhausen - Osnabrück - Amsterdam). Der Bahnhof befindet sich in ca. 1,5 km Entfernung.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.

Ihr Ansprechpartner
Derk Pottharst
Tel.: 05221 104433
Immobilien-Anfrage
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Immobilien-Anfrage

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Pottharst GmbH & Co. KG
Lübberstr. 12-20
32052 Herford
Telefon: 0 52 21 - 10 44-0
Telefax: 0 52 21 - 10 44-99
info@pottharst.de

mittels einer eindeutigen Erklärung - z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail - über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Mietvertrag.

Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.